Suche

  • Publikation

    In diesem gemeinsam mit Energy Cities erstellten Briefing argumentieren wir, dass kommunale Klimapartnerschaften mehr Anerkennung und finanzielle Unterstützung durch EU- oder...

  • News

    Für ein globales Problem wie die Klimakrise benötigen wir große Hebel, um spürbare Ergebnisse zu erhalten. Klimapolitik und Klimafinanzierung sind zwei solcher Hebel und zwei von adelphis wichtigsten Themen.

  • News

    Die digitale Transformation ist für Städte in ganz Europa eine Herausforderung, aber auch eine Chance für nachhaltige, integrierte Stadtentwicklung. Treffen Sie bei der #ConnectedInEurope-Auftaktkonferenz am 10. Februar 2022 Fachleute und Vertreter*innen von Gemeinden, Ministerien und der EU.

  • Im Fokus

    Viele europäische Gemeinden sind beim Klimaschutz ganz vorn mit dabei, und zwar aus gutem Grund: Hier zeigen sich die Folgen des Klimawandels am deutlichsten. Überschwemmungen...

    Um ihre Klimaziele zu erreichen, blicken viele Städte über ihren eigenen Horizont hinaus und suchen den Austausch in größeren Netzwerken. Wie schlägt sich das in greifbarer, anhaltender Wirkung nieder? adelphi hat drei Jahre lang die Zusammenarbeit von 34 Kommunen im Projekt Bridging European and Local Climate Action (BEACON) geleitet. Hier schildern wir einige ausgewählte Beispiele.

  • Publikation

    Erfolgreiche Beispiele für lokale Klimaschutzmaßnahmen finden sich europaweit. Kommunen, kleine Gemeinden und die Jugend gestalten den Weg zu Netto-Null-Emissionen. Um die...

  • Im Fokus

    Vor wenigen Wochen wurde der erste Teil des 6. Sachstandsberichts des Weltklimarats (IPCC) veröffentlicht. Über 200 Autor*innen haben hierin die naturwissenschaftlichen...

    Wie wirkt sich der Klimawandel künftig auf die Natur, unsere Lebensgrundlagen, unsere Gesundheit, unseren Alltag und unsere Wirtschaft in Deutschland aus? Wo können wir durch Anpassung Klimarisiken verringern? Und wo müssen wir dringend etwas tun?

    Diesen Fragen ging adelphi im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA) in einem Forschungskonsortium nach und fasste die Ergebnisse in der Klimawirkungs- und Risikoanalyse 2021 (KWRA) zusammen. Die KWRA 2021 analysiert umfassend und detailliert Wechselbeziehungen zwischen einzelnen Wirkungen des Klimawandels in Deutschland. Damit wird ein umfassendes Bild der Klimarisiken in Deutschland aufgezeigt und Maßnahmen der Klimaanpassung identifiziert.

  • Mitarbeiter

    Leonie Kattermann arbeitet als Analyst bei adelphi zum Thema kommunaler Klimaschutz. Auf kommunaler Ebene sieht sie sowohl...

  • News

    Das Projekt Culture for Future macht Dresdens Kultursektor zukunftsfähig. Kathrin Kirsch, Consultant und Projektleiterin bei adelphi, berichtet im Interview, wie das Projekt entstand und was es vorhat.

  • Publikation

    Städte und Gemeinden haben eine zentrale Rolle bei der erfolgreichen Umsetzung von Klimaanpassungsbestrebungen, jedoch ist unklar, in welchem Ausmaß die kommunalen...

  • Publikation

    Klimaschutz auf kommunaler Ebene hat in den letzten Jahren eine große Dynamik und Schlagkraft entwickelt. In zahlreichen Städten, Gemeinden und Landkreisen liegen Konzepte vor...

Seiten