Competitiveness and Linking of Emission Trading Systems

Competitiveness and Linking_1200.jpg
Hausotter, Tobias; Sibyl Steuwer and Dennis Tänzler 2011: Competitiveness and Linking of Emission Trading Systems. Dessau-Roßlau: Umweltbundesamt.

Die perspektivische Verknüpfung von Emissionshandelssystemen (EHS) kann ein wirksames Mittel sein, um den Bedenken der Industrie in Bezug auf die Einschränkung der eigenen Wettbewerbsfähigkeit zu begegnen. Zu diesem Ergebnis kommt eine nun veröffentlichte Studie, die adelphi im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA) erstellt hat. Bedenken hinsichtlich der Wettbewerbsfähigkeit und Verlagerungsrisiken, die sich möglicherweise durch die Einführung eines EHS ergeben, werden umfassend diskutiert. Vor diesem Hintergrund bewertet der Bericht, inwieweit verschiedene Industriesektoren tatsächlich dem internationalen Wettbewerb ausgesetzt sind und analysiert verschiedene Politikmaßnahmen, die darauf abzielen, entsprechende Vorbehalte zu adressieren.